Filter

Für geflüchtete UkrainerInnen hat das Landratsamt jetzt drei Notunterkünfte aufgebaut. Es werden aber noch dringend Kinderbetten und Zubehör gesucht, weil viele Frauen mit Kindern fliehen mussten. Am Samstag, den 5. März findet auf vielen Wertstoffhöfen eine große Sammelaktion statt.

Wie viele Gemeinden in Deutschland, hat Margetshöchheim mit den bisherigen Sirenen nur begrenzte Möglichkeiten, die Bevölkerung im Katastrophenfall umfassend zu warnen. Deshalb schafft die Gemeinde drei neue Sirenen an, die technisch auf dem neuesten Stand sind. Die Planungen sind in vollem Gange.

Das Gesundheitsamt meldete diese Woche für Margetshöchheim wieder über 30 Neuinfektionen binnen einer Woche. Auch die Grund- und Mittelschule hat erneut einige Corona-Fälle, bestätigt Schulleiter Stephan Becker. Die Zahlen gehen aber langsam zurück.

Seit rund einem Monat gibt es an der Grund- und Mittelschule stetig neue Corona-Infektionen. Auch diese Woche waren wieder Klassen betroffen. Der Präsenzunterricht geht aber weiter, von Infektionen und Quarantäne sind nur Einzelne betroffen.

Wie manch anderes Projekt im Dorf hinkt auch der Glasfaser-Ausbau zeitlich hinterher. Bürgermeister Waldemar Brohm informierte in der jüngsten Gemeinderatssitzung über den Planungsstand: "Wir haben deutliche Verzögerungen". Derweil werden im Nachbardorf Erlabrunn schon die ersten Hausanschlüsse realisiert.