Filter

Unter dem Motto "...statt Prunksitzung... und wir lachen doch!" finden in der Margarethenhalle zwei Veranstaltungen als Ersatz für die abgesagten Prunksitzungen statt. Es gibt ein buntes Bühnenprogramm und die Tanzgruppen treten auf. Schoppenrat, Schunkeln und Helau entfallen.

Am 9. Mai beginnt mit einer kleinen Feier der offizielle Spatenstich zur Generalsanierung der Margetshöchheimer Grund- und Mittelschule. Das Großprojekt will der Schulverband trotz vieler Unwägbarkeiten mit "Optimismus und Zuversicht" angehen.

Wegen einer internen Veranstaltung bleibt das Rathaus am Mittwoch, den 11. Mai geschlossen.

Ab dem 1. Mai wurde die Testpflicht in Schulen und Kindertagesstätten aufgehoben. Auch eine Maske muss nicht mehr getragen werden. An der Schule wird das freiwillige Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung aber weiterhin empfohlen.

Unter dem Motto "Gemeinsam – statt einsam" initiiert die Nachbarschaftshilfe einen offenen Treff für alle, die Lust auf mehr Kontakt im Dorf haben. Der erste Stammtisch findet am Mittwoch, den 4. Mai ab 17 Uhr in Theos Brückenhäusle statt.